Dämmerschoppen – DANKE

Bild Dämmerschoppen
Am Samstag den 25. September 2021 fand der Dämmerschoppen des Musikvereins St. Anton i. M. statt. Auf dem Volksschulplatz erklangen an diesem Abend bei gemütlicher Atmosphäre die Töne von Märschen, Polkas und modernen Musikstücken.

Die Moderation des Abends stand ganz im Zeichen unseres Jubiläums – der Musikverein St. Anton i. M. wird dieses Jahr 60 Jahre alt! Obmann Johannes Weiß hielt einige spannende Geschichten, Daten und Erinnerungen an die letzten Jahrzehnte bereit und führte gekonnt durch den Abend.

Ein herzliches Dankeschön an alle die dabei waren für diesen tollen Abend und den Applaus.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Ein paar Bilder gibt’s es hier bei den >> Fotos <<

60. ordentliche Generalversammlung

Am 1. September 2021 fand die 60. ordentliche Generalversammlung des Musikvereins St. Anton i. M. statt. Auf Grund der Corona-Pandemie allerdings in sehr abgespeckter Form, im Probelokal mit anschließender Musikprobe.

Anlässlich der besonderen Situation wurde die diesjährige Generalversammlung nicht wie üblich durch den Obmann eröffnet, sondern mit einem Marsch. Danach übernahm unser Obmann-Team und es folgten die Tagesordnungspunkte laut Einladung mit den diversen Berichten über das vergangene sehr kurze musikalische Jahr.

Besonders möchten wir allerdings noch unsere Jubilare hervorheben:
• Angela Bitschnau: VBV-Silbernes Ehrenzeichen (25 Jahre)
• Roland Martin: VBV-Goldenes Ehrenzeichen (40 Jahre)
• Hermann Schuler: VBV-Goldene Ehrenspange (60 Jahre)!
• Bianca Delazer: 15 Jahre MV St. Anton i. M.
• Jürgen Malojer: 15 Jahre MV St. Anton i. M.

Diese werden in angemessenem Rahmen bei der nächsten Generalversammlung geehrt.