NEU Gipsbruch Böhmische

Gipsbruch Böhmische

Wir dürfen vorstellen!

Die Formation „Gipsbruch Böhmische“ wurde Anfang dieses Jahres ins Leben gerufen und besteht aus 16 MusikantInnen des Musikvereins St. Anton im Montafon. Neben der normalen Probenarbeit des Vereins trafen sich die MusikantInnen der kleinen Partie in den vergangenen Monaten zu weiteren zahlreichen Proben. Und nicht nur an der musikalischen Darbietung wurde gefeilt, sondern auch das äußere Erscheinungsbild wurde angepasst. So werden die MusikantInnen in Lederhosen und schickem türkisem Polohemd mit druckfrischem Logo auftreten.

Ihren ersten Auftritt hat die neue Formation “Gipsbruch Böhmische“ am 13. August 2017 um 13:30 Uhr auf der Terrasse des Bergrestaurants Schafberg Hüsli in Gargellen.

Im Zuge des Klangfestivals in Gargellen spielen sie neben weiteren Gruppen, die an verschieden Standorten verteilt sind.
Alle Infos dazu findet ihr hier und mit Klick aufs untere Bild!

Werbespot: klicke hier

Klangfestival

Ankündigung – Dämmerschoppen Vandans

DämmerschoppenAm 8. Juli 2017 wird der Musikverein St. Anton i. M. beim Dämmerschoppen in Vandans aufspielen. Beginn ist um 19:30 Uhr beim Schulplatz in Vandans.

Im Anschluss an das Unterhaltungsprogramm des MV St. Anton i. M. treten die Gluandigrabaschrenzer der Harmoniemusik Vandans auf.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und einen gemütlichen Abend!

Miar sen oh dabei! – 10. Jugend- blasorchesterlandeswettbewerb für Vorarlberg und Liechtenstein

Am Sonntag den 21. Mai 2017 findet in der Kulturbühne Ambach Götzis der 10. Jugendblasorchesterlandeswettbewerb für Vorarlberg und Liechtenstein statt. Auch die JungmusikantInnen von “Gagla&Tö” werden mit von der Partie sein und ihr Können unter Beweis stellen. Um 14:30 Uhr geht es los für unsere Jüngsten.

Die JungmusikantInnen freuen sich über zahlreiche Unterstützung :)

Für weitere Informationen klicke hier.

Terminankündigung – Instrumentenvorstellung 2017

InstrumentenvorstellungAm Dienstag den 18. April 2017 ist es wieder soweit!

Die Kinder der Volksschule und des Kindergartens bekommen die Möglichkeit, eine Vielzahl an Instrumenten selbst auszuprobieren. Die Eltern der Kinder sind dazu herzlich eingeladen.

Ebenfalls möchten wir alle, die sich für das Hobby Blasmusik und das Spielen eines Instruments interessieren, recht herzlich zur Instrumentenvorstellung einladen!

Der Musikverein St. Anton im Montafon in Zusammenarbeit mit der Militärmusik Vorarlberg freut sich auf Ihr Kommen!

Wann: Dienstag 18. April 2017, 13:30 Uhr
Wo: Turnsaal der Gemeinde St. Anton im Montafon

Frühjahrskonzert 2017

Samstag, 8. April 2017 – 20.00 Uhr
Gemeindesaal St. Anton i. M.
EINTRITT FREI!
Frühjahrskonzert 2017

Werte Bevölkerung von St. Anton im Montafon,
liebe Freunde und Gönner des Musikvereins!

Beim diesjährigen Frühjahrskonzert warten einige Highlights auf Sie, die Sie nicht verpassen dürfen!

Musikalische Beiträge von „Jung und Alt“
„Gagla&Tö“, die JungmusikantInnen des Musikvereins St. Anton im i. M., der Trachtenkapelle Gantschier und der Harmoniemusik Tschagguns eröffnen das Konzert. Unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Manuel Stross präsentiert der MV St. Anton sein neues, überaus attraktives Konzertprogramm, das sich thematisch der traditionellen Blasmusik sowie Kompositionen weltbekannter
Filmsoundtracks widmet.

Musikantinnen in neuen Frauentrachten
Ein besonderes Highlight stellt mit Sicherheit der erste öffentliche Auftritt der Musikantinnen in den neu angeschafften Frauentrachten dar.

Um das ganze Programm anzusehen, klicken Sie oben auf das Bild!

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und wünschen schon jetzt gute Unterhaltung!

Haussammlung 2016

Werte Mitbürgerinnen und Mitbürger!
Liebe Freunde des Musikvereins St. Anton i. M.!

Wieder neigt sich ein musikalisches Jahr dem Ende zu und auch in diesem Jahr erlauben wir uns, Sie über die vielfältigen Tätigkeiten des Musikvereins zu informieren.

Auch heuer haben wir wieder die Erstkommunion sowie Fronleichnam auf kirchlicher Ebene musikalisch umrahmt. Das diesjährige Frühjahrskonzert, der Frühschoppen beim Dorffest in Meiningen sowie das Platzkonzert in Tschagguns sollen neben weiteren Ausrückungen als musikalische Höhepunkte 2016 nicht unerwähnt bleiben.

FotoshootingDie Jugendarbeit stand auch dieses Jahr wieder an oberster Stelle. Wir konnten einige St. Antöner Kinder für die schöne und vielfältige Freizeitgestaltung „Musik“ gewinnen. Sie erlernen derzeit an der Musikschule Montafon das musikalische Handwerk.

Um die Vereinstätigkeit aufrecht erhalten zu können, benötigen wir neben einer großen Portion Idealismus auch finanzielle Mittel für Instrumente, Notenmaterial, Trachten, Jugendausbildung usw. Deshalb bitten wir Sie unseren Verein auch dieses Jahr mit einem finanziellen Beitrag zu unterstützen. (IBAN: AT94 2060 7032 0402 0840, BIC: SSBLAT21XXX) Wenn Sie lieber den persönlichen Kontakt mit unseren MusikantInnen wünschen, führen Sie einfach keine Zahlung durch. Die Mitglieder des Musikvereins kommen Ende November 2016 gerne zur Haussammlung bei Ihnen vorbei.

Einen herzlichen Dank schon im Voraus für Ihren Beitrag!

Roland Martin
Obmann

Kirchenkonzert des MV St. Anton i. M.

Kirche

Der Musikverein St. Anton im Montafon, unter der Leitung von Kapellmeister Manuel Stross, lädt Sie am Sonntag den 30. Oktober 2016 um 17:00 Uhr zu einem Kirchenkonzert der besonderen Art in die Pfarrkirche St. Anton im Montafon ein.

Als Highlight hören Sie das schottische Musikstück „Highland Cathedral“, ein Solostück für Dudelsack, mit dem Solisten Gregor Rust! Neben diesem musikalischen Erlebnis finden sich unter anderem die „Jupiter Hymn“ sowie das allseits bekannte Musikstück „Hallelujah“ unter dem abwechslungsreichen Programm. Für das detaillierte Programm bitte rechts auf den Flyer klicken!

Im Anschluss an das Konzert möchten wir Sie recht herzlich zu einer kleinen Agape einladen, welche dankenswerterweise von der Frauenbewegung organisiert wird.

Auf euer Kommen freut sich der Musikverein St. Anton im Montafon!

Offizielle Eröffnung des Klettersteiges in St. Anton i. M.

Klettersteig

Die Klettersteigeröffnung wird auf Grund von schlechtem Wetter auf den 16. Oktober 2016 verschoben!

Am 9. Oktober 2016 – Ersatztermin 16. Oktober 2016 - findet die offizielle Eröffnung des Klettersteiges beim Wasserfall in St. Anton i. M. statt. Um 10:00 Uhr beginnt dort der Gottesdienst zur Einweihung des Klettersteiges. Im Anschluss daran gestaltet der Musikverein St. Anton i. M. einen Frühschoppen und sorgt für das leibliche Wohl.

Weitere Informationen bezüglich Parkmöglichkeiten etc. finden sich auf der Internetseite der Gemeinde St. Anton i. M. – hier klicken.

Wir freuen uns auf zahlreiches kommen!

Wann: 16. Oktober 2016, 10:00 Uhr Gottesdienst
Wo: Wasserfall St. Anton i. M. – Vorplatz Hnr. 90

Tag der Blasmusik – Ersatztermin

Werte Bevölkerung von St. Anton im Montafon,
liebe Freunde und Gönner des Musikvereins!

Da es das Wetter dieses Jahr nicht gut mit uns gemeint hat, 2016_05_ErsterMaimussten wir unsere traditionelle Ausrückung am 1. Mai 2016 – Tag der Blasmusik leider absagen.

Wir würden diesen Termin allerdings gerne nachholen! Somit findet der heurige Tag der Blasmusik am Sonntag den 29. Mai 2016 statt.

Auf hoffentlich gutes Wetter sowie zahlreiche Zuhörer freut sich der MV St. Anton im Montafon!

Terminankündigung – Instrumentenvorstellung 2016

InstrumentenvorstellungAm Dienstag den 26. April 2016 ist es wieder soweit! Die Kinder der Volksschule und des Kindergartens bekommen wieder die Möglichkeit, eine Vielzahl an Instrumenten selbst auszuprobieren.

Der Musikverein St. Anton im Montafon in Zusammenarbeit mit der Militärmusik Vorarlberg laden die Kinder sowie deren Eltern recht herzlich zur Instrumentenvorstellung ein!

 

Wann: 26. April 2016, 13:30 Uhr
Wo: Turnsaal der Gemeinde St. Anton im Montafon

Frühjahrskonzert 2016

Samstag, 19. März 2016 - 20.00 Uhr
Gemeindesaal St. Anton i. M. - EINTRITT FREI!

Frühjahrskonzert 2016

Werte Bevölkerung von St. Anton im Montafon,
liebe Freunde und Gönner des Musikvereins!

Wie jedes Jahr stellt das Frühjahrskonzert einen Höhepunkt im Vereinsgeschehen dar, mit dem wir uns für Ihre Unterstützung während des ganzen Jahres bedanken möchten „Gagla&Tö“, die JungmusikantInnen des Musikvereins St. Anton im Montafon, der Trachtenkapelle Gantschier und der Harmoniemusik Tschagguns werden den Abend mit ihren Darbietungen eröffnen. Anschließend präsentieren wir Ihnen unser neu einstudiertes Konzertprogramm. Außerdem möchten wir diesen einzigartigen Rahmen nützen, um Musikkollegen für ihr langjähriges Engagement in Sachen Blasmusik zu danken.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und wünschen schon jetzt gute musikalische Unterhaltung!

Ihr Musikverein St. Anton im Montafon

FileType-Pdf-icon Download Programmheft Frühjahrskonzert 2016

Haussammlung 2015

Werte MitbürgerInnen
Liebe Freunde des Musikverein St. Anton i. M.

Wieder neigt sich ein musikalisches Jahr dem Ende zu und auch in diesem Jahr erlauben wir uns, Sie über die vielfältigen Tätigkeiten des Musikvereins zu informieren.
So haben wir auch heuer wieder die Erstkommunion, Fronleichnam sowie Allerheiligen auf
kirchlicher Ebene musikalisch umrahmt. Das diesjährige Frühjahrskonzert, das erstmalig unter der musikalischen Leitung unseres neuen Kapellmeisters stand, der gemeinsame Abend mit der Trachtengruppe Silbertal sowie das erst kürzlich abgehaltene Herbstkonzert, sollen neben weiteren Ausrückungen als musikalische Höhepunkte 2015 nicht unerwähnt bleiben.
Die Jugendarbeit stand auch dieses Jahr wieder an oberster Stelle. Wir konnten einige St. Antöner Kinder für die schöne und vielfältige Freizeitgestaltung „Musik“ gewinnen, sie erlernen derzeit an der Musikschule Montafon das musikalische Handwerk.
Um die Vereinstätigkeit aufrecht erhalten zu können, benötigen wir neben einer großen Portion Idealismus auch finanzielle Mittel für Instrumente, Notenmaterial, Trachten, Jugendausbildung usw. Deshalb bitten wir Sie, unseren Verein auch dieses Jahr mit einem finanziellen Beitrag zu unterstützen. Wir erlauben uns, diesem Infoblatt einen Zahlschein beizufügen. Wenn Sie lieber den persönlichen Kontakt mit unseren MusikantInnen wünschen, führen Sie einfach keine Zahlung durch. Die Mitglieder des Musikvereins kommen dann Ende November gerne zur Haussammlung bei Ihnen vorbei.

Einen herzlichen Dank schon im Voraus für Ihren Beitrag!

Ihr Musikverein St. Anton i. M.

Stefan Burtscher, Obmann

Herbstkonzert des MV St. Anton i. M.

20151017Herbstkonzert

 

Der Musikverein St.Anton im Montafon lädt Sie am Samstag, den 17. Oktober recht Herzlich zu unserem Herbstkonzert 2015 ein. Wir werden Ihnen das von uns über den Sommer einstudierte Programm zum Besten geben. Im Anschluss würden wir uns freuen wenn Sie mit uns den Abend gemütlich z.B. an unserer Sturmbar ausklingen lassen. Der Eintritt ist – wie immer – frei!

 

 

Gemeinsamer Abend mit der Trachtengruppe Silbertal

20150627Gemeinsamer AbendWerte Bevölkerung von St. Anton, liebe Freunde vom Musikverein

Erleben sie das neue musikalische Programm vom Musikverein, sowie die wunderbaren heimatlichen Tänze der Trachtengruppe Silbertal beim gemeinsamen Dämmerschoppen vor dem  Gemeindezentrum St. Anton. Der Eintritt ist – wie immer – frei!

Samstag, 27.06.2015   -   Beginn: 19:30   -   Parkplatz beim Gemeindezentrum

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Gemeindesaal statt!

Frühjahrskonzert 2015 unter neuer musikalischer Leitung

201503FJKNach zwanzigjähriger Kapellmeistertätigkeit bei unserem Musikverein war für Bernhard Rohrer 2014 die Zeit gekommen, musikalisch neue Wege zu gehen. Getreu seinem Sprichwort “Wer neue Pfade beschreiten möchte, muss alte verlassen”, machten wir uns somit im Sommer 2014 intensiv auf die Suche nach einem würdigen Nachfolger. Wir konnten uns sehr glücklich schätzen, diesen in Form von Manuel Stross gefunden zu haben. Manuel ist für den Verein kein Unbekannter, da er uns in der Vergangenheit bereits mehrmals musikalisch unterstützt hat. Somit wurde Manuel anlässlich der 54. ordentlichen Generalversammlung am 5. Jänner diesen Jahres als neuer Kapellmeister des Musikverein St. Anton eingesetzt. Gleich nach seinem Antritt als neuer Kapellmeister begann die Probentätigkeit für sein erstes Konzert mit uns. Aus diesem Grund dürfen wir sie kommenden Samstag, den 28. März zum alljährlichen Frühjahrskonzert in den Gemeindesaal von St. Anton einladen. Beginn ist wie immer um 20:00, selbstverständlich bei freiem Eintritt!