Fahnenweihe des Musikverein St. Anton i. M.

Fahnenweihe
Ein ganz besonderes Ereignis in der Vereinsgeschichte konnte der Musikverein St. Anton i. M. am Sonntag den 29. Juli 2018 feiern.

Nach über 40 Jahren wurde die alte Vereinsfahne in den verdienten Ruhestand entsandt. Sie begleitete die MusikantInnen in den vergangenen Jahren zu einigen traurigen Anlässen aber auch zu sehr vielen schönen Ausrückungen.

Das Design der neuen Vereinsfahne wurde vom Verein und einem Grafiker in Zusammenarbeit mit der Firma Fahnen-Gärtner, welche die Fahne auch herstellte, erarbeitet. Gewählt wurde ein zeitloses Design in den Farben der Montafonertracht.

Pfarrmoderator Celestin Disca Lucaci weihte an diesem traumhaft schönen Sonntag unsere neue Vereinsfahne. Die Messe, welche im Freien stattfand, wurde musikalisch vom Musikverein untermalt. Beim anschließenden Festakt wurde die neue Fahne feierlich von Obmann Roland Martin an den Fähnrich Robert Ganahl überreicht.

Nach der Messe folgte ein verlängerter Frühschoppen mit der Sibner Partie bei Speiß und Trank.

Dies alles wäre jedoch ohne den Jagdpächter Franz Moosleithner und seiner Tochter und zugleich Fahnenpatin der neuen Vereinsfahne Katja nicht möglich gewesen. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön!

Die Bilder des Fests findet ihr bei den Fotos!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


acht + = 13

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>