Pizzaessen mit den JMLA-Absolventen

Pizzaessen

Am 26. Juni 2016 gingen unsere fünf JMLA-Absolventen und die Jugendreferentin Aneka Pointner mit Bürgermeister Raimund Schuler Pizza essen. Die Gemeinde lud die JMLA-Absolventen zu einem Pizzaessen ein, als Anerkennung für ihre erbrachte Leistung bei der absolvierten Prüfung zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen. Zu den Absolventen gehören:

Robert Burtscher auf dem Schlagwerk – Junior-Leistungsabzeichen
Ines Wackernell auf der Querflöte – JMLA in Bronze
Viktoria Macan auf der Querflöte – JMLA in Bronze
Martin Weiß auf der Trompete – JMLA in Bronze
Rebekka Brunner auf dem Saxophon – JMLA in Silber

Ein herzliches Dankeschön für den tollen Abend möchten wir an Bürgermeister Raimund Schuler und an die Gemeinde St. Anton i. M. richten!

Ein paar Bilder vom Pizzaessen finden sich bei den Fotos :)

Bezirksmusikfest in Riezlern – Festumzug

Am Sonntag den 12. Juni 2016 nahm der Musikverein St. Anton im Montafon am Festumzug beim Bezirksmusikfest in Riezlern teil. Neben 41 weiteren Musikkapellen und Gruppen kamen wir zum Glück trockenen Fußes im riesigen Festzelt an.

Nach dem Fahneneinzug fand der Gesamtchor statt, bei welchen auch die MusikantInnen des Musikvereins St. Anton im Montafon kräftig mitwirkten.

Natürlich gibt es wieder einige Bilder zu bestaunen. Diese befinden sich wie immer bei den Fotos :)

Neben den Fotos auf unserer Homepage, finden sich auch noch ein paar Bilder sowie Videos auf unserer Facebook-Seite!

Spanferkelpartie

Am 4. Juni 2016 luden Aneka Pointner und Andreas Stross den Musikverein St. Anton i. M. sowie die Harmoniemusik Tschagguns zu einer Spanferkelpartie ein.

Bei ausgezeichnetem Essen, leckerem Kuchen und entspannter Atmosphäre verbrachten wir einen gemütlichen Abend.

Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich bei Aneka und Andreas für den tollen Abend bedanken!!

Ein paar Bilder der Spanferkelpartie finden sich bei den Fotos :)