ORF Frühschoppen mit bundesweiter Live – Übertragung

20150101_SIBNER_PARTIEWir dürfen Sie gemeinsam mit der Gemeinde St. Anton i.M. am Sonntag den 8. Februar ab 10:00 Uhr zum ORF Frühschoppen im Gemeindesaal willkommen heißen.
Genießen Sie die besondere Atmosphäre einer ORF Live – Übertragung an die Radiogeräte in
ganz Österreich. Für eine einmalige Stimmung sorgt Harry Prünster, der die bestens bekannte
Sibner Partie aus Vorarlberg, sowie den Krainer Express aus dem Allgäu präsentieren wird.
Im Anschluss an den Frühschoppen ab ca. 12:00 Uhr, wird die Sibner Partie mit weiteren Stücken aus ihrem Repetoir für Stimmung sorgen! Der Eintritt bei dieser Veranstaltung ist natürlich frei. Für die Bewirtung sorgt der Musikverein St. Anton. Wir werden Sie mit einer Wein Bar, sowie mit allerlei kulinarischen Köstlichkeiten ver- wöhnen. Im Foyer wird auch ein Kuchenbuffet aufgebaut, so dass für jeden etwas dabei ist.

Also, auf zum ORF Frühschoppen, am 8. Februar im Gemeindesaal in St. Anton!!!

Abschlusskonzert des Gemeinschaftsprojekts “VEREIN(T)!”

SONY DSCMehr als ein Jahr gingen der Musikverein St. Anton im Montafon und der Musikverein Fraßenecho Raggal musikalisch gemeinsame Wege. Anfang 2014 begannen die Proben für das gemeinsame musikalische Projekt, dessen erstes Highlight das alljährliche Frühjahrskonzert des MV St. Anton war. Da sich die Klangwolke aus mehr als 80 MusikantInnen zusammensetzte, mussten wir platzbedingt sogar auf den Polysaal in Gantschier ausweichen, damit neben den MusikantInnen auch noch Zuhörer ihren Platz fanden:-)
Im Spätherbst 2014 starteten dann erneut die gemeinsamen Proben für das Weihnachtskonzert – quasi dem zweiten Highlight dieses Projekts – welches am Samstag den 28. Dezember in der Walserhalle in Raggal stattfand.

Wir blicken mit einem lachenden, aber auch mit einem weinenden Auge an dieses Projekt zurück. Zum einen sind neue Freundschaften entstanden, und für die Meisten von uns war es eine tolle Möglichkeit zum ersten Mal  in einer so großen Klangwolke mit zu wirken.
Zum Anderen, dass dieses Projekt nun im Weihnachtskonzert gleichzeitig seinen Abschluss gefunden hat.

Man darf aber gespannt sein, welche Projekte künftig vielleicht aus den musikalischen geknüpften Banden hervorgehen werden;-)

Wir bedanken uns bei unserem Kapellmeister Bernhard Rohrer und dem Musikverein Fraßenecho Raggal für die tolle Zusammenarbeit und Umsetzung der Konzerte!!!

Die Bilder vom Abschlusskonzert finden sich wie immer bei den Fotos.