Gagla&Tö – Gruppensieg beim 10. Jugendblasorchesterlandes- wettbewerb für Vorarlberg und Liechtenstein

Am 21. Mai 2017 war es soweit! Die JungmusikantInnen von “Gagla&Tö” stellten ihr Können beim 10. Jugendblasorchesterlandeswettbewerb für Vorarlberg und Liechtenstein in der Kulturbühne Ambach in Götzis unter Beweis. Für alle denen der Name “Gagla&Tö” noch nicht bekannt ist dürfen wir kurz vorstellen – hinter der Formation “Gagla&Tö” steckt ein Jugendblasorchester, welches sich aus den JungmusikantInnen des Musikvereins St. Anton i.M., der Harmoniemusik Tschagguns und der Trachtenkapelle Gantschier zusammensetzt.

Beim 10. Jugendblasorchesterlandeswettbewerb traten sie mit dem Pflichtstück “THE FIRE BRIGADE” von Gerald Oswald und dem Selbstwahlstück “BARBARA ANN” von Fred Fassert in der Stufe J an. Unter der Leitung von Evelyn Sadjak erreichten sie den sensationellen Gruppensieg mit 88,66 Punkten!!

Wir sind sehr stolz auf euch und gratulieren herzlichst zu diesem tollen Erfolg – macht weiter so! :)

Ein paar Bilder des ereignisreichen Tages unserer JungmusikantInnen findet ihr bei den Fotos. Das Video mit einem Auschnitt des Selbstwahlstückes “BARBARA ANN” gibt es oben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 − vier =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>